Zum Inhalt springen
Startseite » Copywriter Job im Homeoffice oder Remote

Copywriter Job im Homeoffice oder Remote

  • Blog
Typewriter

Einführung

Immer mehr Menschen arbeiten von zu Hause aus. Durch die Digitalisierung eröffnen sich neue Möglichkeiten für Remote Work. Copywriting ist ein Beruf, der sich ideal für das Homeoffice eignet. Als Texter oder Copywriter kannst du bequem von zu Hause aus arbeiten.

In diesem Artikel erfährst du alles Wichtige zu Copywriting Jobs im Homeoffice. Du lernst die Vorteile kennen und bekommst Tipps, wie du als Copywriter erfolgreich von zu Hause arbeitest. Außerdem zeige ich dir, welche Copywriting Jobs für das Homeoffice geeignet sind und wie du diese findest.

Vorteile von Copywriting im Homeoffice

Remote Work hat viele Vorteile. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum sich Copywriting besonders gut für die Arbeit von zu Hause eignet:

Flexibilität bei Zeit und Ort

Du kannst als Copywriter im Homeoffice ganz flexibel deine Arbeitszeiten gestalten. Du musst nicht zu festen Zeiten im Büro anwesend sein, sondern kannst deine Arbeit frei einteilen. Auch der Arbeitsort ist flexibel. Du kannst von zu Hause, im Café oder sogar im Urlaub arbeiten. Die einzige Voraussetzung ist ein Laptop und eine stabile Internetverbindung.

Keine Pendelzeiten

Ohne Pendeln zum Arbeitsplatz sparst du jede Menge Zeit. Statt im Stau zu stehen oder in überfüllten Zügen zu sitzen, kannst du diesen Zeitgewinn produktiv für die Arbeit nutzen.

Weniger Ablenkungen

Das Büro ist oft eine Geräusch- und Ablenkungskulisse. Zuhause kannst du in Ruhe und ohne Störungen arbeiten. Das erhöht deine Produktivität und Konzentration.

Work-Life-Balance

Im Homeoffice fällt es leichter, Arbeit und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Du bist zeitlich flexibler und kannst Pausen nach Bedarf einlegen. Dein Arbeitsweg beschränkt sich auf den Weg zum Schreibtisch.

Tipps für erfolgreiches Copywriting im Homeoffice

Damit dir der Einstieg ins Homeoffice als Copywriter gelingt, beachte folgende Tipps:

Routine schaffen

Ohne den gewohnten Bürorhythmus solltest du dir eine neue Routine schaffen. Stehe weiterhin zu festen Zeiten auf und lege regelmäßige Arbeitszeiten und Pausen fest. Das gibt Struktur und erleichtert die Selbstdisziplin.

To-do-Liste schreiben

Erstelle dir jeden Tag oder für die Woche eine Aufgabenliste. Notiere alles, was du erledigen willst. So behältst du den Überblick und vergisst keine Aufträge.

Deadlines setzen

Gib dir selbst Deadlines für deine Schreibaufträge und halte sie ein. Das motiviert dich, strukturiert deine Arbeit und sorgt dafür, dass du Aufträge rechtzeitig ablieferst.

Kommunikation pflegen

Im Homeoffice sitzt du nicht mit Kollegen zusammen. Pflege die Kommunikation, zum Beispiel durch regelmäßige Jour fixes über Video-Chat. So bleibst du eingebunden.

Pausen machen

Vergiss im Arbeitsalltag nicht auf regelmäßige Pausen zum Durchatmen und Abschalten. Stehe vom Schreibtisch auf, trinke etwas, gehe an die frische Luft. Das steigert deine Produktivität.

Passende Copywriting Jobs für das Homeoffice

Viele Texter und Copywriter arbeiten bereits remote. Doch nicht jeder Copywriting Job eignet sich für das Homeoffice. Hier findest du Jobs, die sich ideal für Remote Work eignen:

Webtexte schreiben

Webtexte für Websites lassen sich bequem von zu Hause erstellen. Du schreibst Texte wie Produktbeschreibungen, Kategorie- oder Themenseiten für Online-Shops und Websites.

Blogartikel verfassen

Viele Unternehmen benötigen Blogger, die regelmäßig Blogartikel für ihre Website schreiben. Das lässt sich im Homeoffice umsetzen. Du recherchierst online und verfasst die Artikel nach Vorgabe des Kunden.

Newsletter-Texte verfassen

Für Newsletter werden häufig Copywriter engagiert. Du schreibst E-Mail-Texte und Newsletter für Unternehmen und setzt dafür ihre Corporate Identity um.

Social Media Texte erstellen

Die Texte und Posts für die Social Media Kanäle von Unternehmen lassen sich remote erstellen. Du kreierst Text und Content speziell für die jeweiligen Plattformen.

Werbetexte verfassen

Werbetexte, Claims und Produktnamen für Werbekampagnen lassen sich im Homeoffice kreieren. Du schreibst Werbetexte, die die Zielgruppe ansprechen.

Copywriting Jobs im Homeoffice finden

Es gibt viele Möglichkeiten, um als Copywriter aus dem Homeoffice zu arbeiten. Hier erfährst du, wo du passende Remote Jobs findest:

Auf Jobportalen suchen

Auf gängigen Jobportalen wie Stepstone, Monster oder Indeed findest du mit Suchbegriffen wie „Copywriter Homeoffice“ oder „Texter Remote“ interessante Stellenangebote.

Bei Zeitarbeitsfirmen bewerben

Zeitarbeitsfirmen vermitteln oft Homeoffice Jobs. Bewirb dich initiativ mit einer Bewerbungsmappe bei Unternehmen wie Adecco, Manpower oder Randstad.

Netzwerken und empfehlen lassen

Dein berufliches Netzwerk ist wertvoll. Sprich andere Texter und Copywriter an und lass dich weiterempfehlen. Oft kommen Aufträge über Kontakte zustande.

Als Freelancer anbieten

Du kannst dich als freiberuflicher Copywriter selbstständig machen. Biete deine Dienste auf Plattformen wie Fiverr oder Upwork an und akquiriere eigene Kunden.

Social Media nutzen

Followe auf Instagram, Twitter und Facebook relevante Accounts von Unternehmen und Agenturen. Oft werden dort Stellen ausgeschrieben.

Fazit

Copywriting im Homeoffice bietet große Vorteile wie flexible Zeiten und Orte. Die Jobs lassen sich remote ausführen. Um als Copywriter erfolgreich von zu Hause zu arbeiten, brauchst du Selbstdisziplin und gute Selbstorganisation. Mit der richtigen Vorbereitung gelingt der Einstieg ins Homeoffice kinderleicht!