Bauingenieurin oder Bauingenieur Planung Dritter (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDie Autobahn GmbH des Bundes
Postleitzahl
OrtVerden
Bundesland
Gepostet am11.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Eine funktionierende Autobahninfrastruktur ist der Garant dafür, dass Deutschland mobil ist. Damit das so bleibt, brauchen wir Ihre Expertise als Ingenieur oder Ingenieurin.

Tausende Brücken, hunderte Tunnel und unzählige Nebenanlagen müssen regelmäßig geprüft, gewartet und erneuert werden. Auch die Steuerung des Verkehrs sowie die Koordination des Betriebsdienstes gehören zu den abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben unserer Mitarbeitenden.

Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der Autobahn!

Zur Unterstützung unseres Teams in der Abteilung Planung auf BAB Betriebsstrecken suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Bauingenieurin oder Bauingenieur Planung Dritter (w/m/d)

in unserer Niederlassung Nordwest in unserer Außenstelle Verden.


  • Im Rahmen Ihrer verantwortungsvollen Aufgaben übernehmen Sie die Gesamtstellungnahme zu Planungen Dritter im Bereich der Bundesfernstraßen (z. B. Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, Raumordnungsverfahren, Bauvoranfragen und Bauanträge
  • Darunter fallen unter anderem die Beurteilung und Prüfung zur Zulässigkeit von Eingriffen in die Bauverbots- und Baubeschränkungszonen sowie die Einforderung von verkehrlichen und bautechnischen Stellungnahmen aus den Autobahnmeistereien sowie den Geschäftsbereichen der Außenstellen
  • Bearbeitung von kreuzungsrechtlichen Fragestellungen
  • Des Weiteren verantworten Sie die fachliche Betreuung und Leitung von Planungsmaßnahmen nach § 43 und § 47 HOAI

  • Als optimale Voraussetzung für diese Position verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Fachkenntnisse, Qualifikationen und Erfahrungen
  • Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung

Das wäre wünschenswert:

  • Idealerweise haben Sie fundierte Kenntnisse im Planungs- und Straßenrecht
  • Sie besitzen einen versierten Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, deutschlandweite berufliche Perspektiven.
  • Familie & Freizeit. Mobiles Arbeiten und Telearbeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, 30+1 Tage Urlaub, Teilzeitmöglichkeiten.
  • Miteinander. Offene Kommunikation, konstruktive Fehlerkultur, Chancengleichheit, solidarische Unternehmenskultur, wertschätzender Umgang.
  • Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, Interessenvertretung durch Betriebsräte und Gewerkschaften.
  • Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100 % Bundeseigentum mit Elementen aus freier Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, attraktive Altersvorsorge.
Wir arbeiten tagtäglich daran, eine attraktive Arbeitgeberin für unsere Mitarbeitenden zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 12 entsprechend den tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung der Entgeltstufe wird entsprechend der individuellen Arbeitserfahrung entschieden.