Business Continuity Manager*in (m/w/div)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDeutsche Rentenversicherung Bund
Postleitzahl
OrtBerlin
Bundesland
Gepostet am03.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist der größte deutsche Rentenversicherungsträger und damit ein Grundpfeiler der sozialen Sicherheit in Deutschland. Wir begleiten die Menschen ihr gesamtes Leben lang – vom Berufsanfang bis ins Rentenalter. 23,3 Millionen Versicherte, 9,6 Millionen Rentner*innen sowie 3,5 Millionen Arbeitgeber*innen verlassen sich auf uns. Wir unterhalten eine höchstkomplexe und vielfältige IT-Systemlandschaft. Die in dieser Umgebung eingesetzten Methoden und Techniken einschließlich der eingesetzten Hard- und Softwaretechniken bieten ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld.

Wir suchen Sie! Für eine von mehreren Vakanzen in Voll- oder Teilzeit als

Business Continuity Manager*in (m/w/div)


Im Business Continuity Management arbeiten Sie eng verzahnt mit unserem Sicherheitsmanagement. Ihre Tätigkeiten sind dabei
stets auf das Ziel ausgerichtet, mit Hilfe der von Ihnen entwickelten Konzepte das jederzeit sichere Arbeiten in der DRV Bund zu gewährleisten und so mittelbar zur Zuverlässigkeit des deutschen Rentensystems beizutragen. Als taktisches Bindeglied zu den operativ umsetzenden Stellen übernehmen Sie dabei insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beraten der internen Zielgruppen (Abteilungen, Prozess-/Themenverwantwortliche, etc.) beim Umsetzen, Erhalten und Optimieren von Sicherheits- und Notfallvorsorgemaßnahmen
  • Erstellen individueller Notfallkonzepte in vielfältigen Anwendungsbereichen
  • Regelmäßige Kontrolle der Wirksamkeit der erarbeiteten Maßnahmen vor Ort und Auswerten der Erkenntnisse im Rahmen einer kontinuierlichen Qualitätssicherung
  • Entwickeln von Sensibilisierungs- und Schulungskonzepten
  • Vorbereiten und Begleiten von Audits für die Optimierung von Sicherheitsmaßnahmen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor oder Diplom (FH)), idealerweise mit sicherheitsrelevantem Schwerpunkt
  • Erste Berufserfahrung im Sicherheits- und/oder Business Continuity Management
  • Ein ausgeprägter Teamgeist und Freude am gemeinsamen, lösungsorientierten Arbeiten
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und ein durchsetzungsstarkes, verbindliches Auftreten
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen, kurzen Dienstreisen
Erfahrung in der Erstellung von strategischen Sicherheits- und/oder Notfallkonzepten ist wünschenswert. Ebenso freuen wir uns über Interesse an den vielfältigen Themen und aktuellen sicherheitsrelevanten Trends.


Auf Sie wartet ein unbefristeter Job im öffentlichen Dienst.
Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die DRV Bund einiges zu bieten:

  • Faire Bezahlung: Entgeltgruppe 12 (TV-DRV Bund), womit Sie ein Jahresgehalt zwischen 53.380 und 79.610 Euro beziehen.
  • Teamwork: Es erwartet Sie eine kooperative und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten, eingespielten Expertenteam - Wir freuen uns auf Sie!
  • Familienfreundlichkeit und hohe Flexibilität: Flexible Arbeitszeit und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Überstunden dank transparenter, minutengenauer Zeiterfassung. Außerdem besteht nach erfolgreicher Einarbeitung die Option teilweise oder überwiegend von zu Hause zu arbeiten.
  • Gute Perspektiven: Als größter Rentenversicherungsträger Deutschlands bieten wir Ihnen viele Weiterbildungsmöglichkeiten für die fachliche und persönliche Entwicklung.
  • Und noch mehr: Außerdem gibt es 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche) und Leistungen im Rahmen der Gesundheitsprävention. On Top sind jeweils der 24.12. und 31.12. arbeitsfreie Tage.