Elektrotechnikerin/-meisterin Offshore Operation (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

Arbeitgeber50Hertz Transmission GmbH
Postleitzahl18059
OrtRostock
BundeslandMecklenburg-Vorpommern
Gepostet am16.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Unbefristet Stellen-ID: 7565 Zur weiteren Verstärkung des Teams suchen wir Sie! Begleiten Sie den Aufbau des Offshore Control Centers und steuern und überwachen Sie vollumfänglich die Anlagen unserer Offshore Netzanschlüsse. Ihre Aufgaben: In dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Position wirken Sie beim Aufbau, der Implementierung und Prüfung des Betriebsleitstellensystems des „Offshore Control Centers“ mit und übernehmen im Anschluss die Betreiberverantwortung für die Anlagen des Offshore Betriebes. Sie sind dabei für die Umsetzung der anforderungsgerechten Betriebs- und Netzführung zuständig. Hierbei wechseln Sie sich mit Ihren Kolleg*innen im Früh- und Spätdienst mit Bereitschaft, zukünftig ggf. auch in einem 24/7-Dreischichtsystem ab. Sie arbeiten eng mit der zentralen Leitwarte von 50Hertz, dem Control Center bei Berlin, zusammen. Sie überwachen den Betriebs- und Anlagenzustand der Offshore-Netzanlagen, führen Schalthandlungen durch bzw. weisen diese an. Sie sind für das Empfangen, Erteilen, Erfassen und die Rücknahme von Arbeitserlaubnissen sowie die Koordinierung von operativen Arbeits- und Ausschaltanforderungen an den Offshore Anlagen zuständig. Während Ihrer Dienstzeit erfassen und dokumentieren Sie alle Betriebsvorgänge und Störungsereignisse. Sie wirken bei der Erstaufklärung mit und veranlassen Sofortmaßnahmen zur Störungsbeseitigung bzw. zur Schadenseingrenzung. Ihre Tätigkeit beinhaltet auch die eigenverantwortliche Aktualisierung der für den Betrieb der Anlagen notwendigen Unterlagen. Sie nehmen auch an Kontrollen und Auditierungen (beispielsweise Betrieb, Arbeits- und Umweltschutz) der Anlagen vor Ort teil. In den ersten ein bis zwei Jahren machen Sie sich im Rahmen einer detaillierten Ausbildung umfassend mit den Anlagen unseres Netzes vertraut,. Anschließend werden Sie entsprechende Schaltberechtigungen für ausgewählte Umspannwerke und insbesondere für das Offshore Control Center ablegen/erhalten. Diese sind neben den Anlagenkenntnissen die Voraussetzungen für die Übernahme der Anlagenverantwortung für die Offshore-Netzanlagen. Bei der Erteilung und Rücknahme von Arbeitserlaubnissen an einzelnen Anlagenteilen tragen Sie eine große Verantwortung für die Sicherheit des vor Ort tätigen Personals. Ihr Kompetenzprofil: • Abgeschlossene Ausbildung zur Meisterin / Technikerin (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik oder Energietechnik, • Mehrjährige Erfahrungen im Betrieb elektrischer Hoch- oder Mittelspannungsnetze sind von Vorteil, • Fahrerlaubnis PKW, • Gesundheitliche Voraussetzungen für eine Offshore-Tätigkeit, • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse aufgrund der Tätigkeit im internationalen Umfeld. Ihr sicherer Umgang mit MS-Office und Datenbankanwendungen machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), • Außerhalb des Schichtdienstes flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, • Außerhalb des Schichtdienstes keine Kernarbeitszeit, • Außerhalb des Schichtdienstes mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.