Expertise Lead FinRep / MREL / statistische Meldungen (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberING Deutschland
Postleitzahl
OrtFrankfurt am Main
Bundesland
Gepostet am02.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die ING ist mit über 9 Millionen Kund*innen die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Wer bei der ING arbeitet, macht nicht einfach einen Job. Arbeiten bei uns ist die Chance, etwas zu verändern. Wie das geht? Indem wir als globale Bank das Leben von Millionen Menschen berühren und danach streben, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft und unseren Planeten zu haben. Und indem wir dank unserer Start-up-Mentalität menschlich, nahbar und persönlich bleiben – als unbanky Bank.


Expertise Lead FinRep / MREL / statistische Meldungen (w/m/d) am Standort Frankfurt


Bei Dir bilden Leadership, Kreativität und Fachkompetenz ein rundes Gesamtpaket? Und Du schafft es, die unterschiedlichen Persönlichkeiten in einer Gruppe zu einer Gemeinschaft zu verbinden und die Stärken aus allen herauszuholen? Perfekt! Mach unser Führungsteam im Centre of Expertise „Regulatory Reporting“ komplett und verwebe Menschen, Prozesse und Assets zu einer Erfolgsstory! Bewirb Dich einfach mit Deinem Lebenslauf, damit wir Dich kennenlernen.


  • Als Expertise Lead führst und entwickelst Du Deine derzeit 6 Mitarbeiter*innen fachlich und gemäß unseres One Agile Way of Working. Dabei sorgst Du nicht nur dafür, dass der Geschäftsalltag wie am Schnürchen läuft, sondern greifst Deinem Team bei Arbeitsspitzen auch aktiv unter die Arme.
  • Im Meldewesen fühlst Du Dich wie zu Hause und kümmerst Dich ganzheitlich um die Prozesse zur Erstellung prüfungssicherer, aufsichtsrechtlicher Meldungen. Von bank- und bilanzstatistischen Meldungen (Zins und Depotstatistik, AWV oder WIFSta) über Anzeige- und Basismeldewesen bis hin zu MREL, FINRep und der Zulieferung an das Headoffice – Du agierst jederzeit kompetent und souverän.
  • Sowohl in Deinem Team als auch im Meldewesen bist Du dabei kontinuierlich auf der Suche nach innovativen Optimierungsmöglichkeiten und engagierst Dich mit Begeisterung für ihre Implementierung.
  • Selbstverständlich stehst Du bei alldem immer in intensivem Austausch mit den relevanten Stakeholdern. Ob intern mit anderen Führungskräften, Product Ownern, dem Head Office oder dem Vorstand oder extern mit Aufsichtsbehörden und Wirtschaftsprüfern: Du triffst jederzeit den richtigen Ton.
  • Und natürlich können wir auch auf Dich zählen, wenn es darum geht, unsere Prinzipien des Orange Code und One Agile Way of Working in Deiner Einheit vorzuleben und auszubauen.

  • Praxiserfahrung in der Führung und Entwicklung von Teams
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als disziplinarische Führungskraft
  • Gute Kenntnisse im Meldewesen sowie Affinität zu Daten und IT-Systemen
  • Praxis in der (agilen) Projektarbeit
  • Verantwortungsvoller, cleverer Umgang mit stetig steigenden Governance-Anforderungen
  • Kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Innovationsgeist, Motivations- und Kommunikationstalent
  • Unternehmerisches, innovatives Denken und Analyse- und Präsentationsgeschick
  • Empathie gepaart mit konstruktiv-positivem und entscheidungsfreudigem Handeln
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, kostenloses Deutschlandticket & Bike LeasING, Betriebsrestaurant
  • Hybrides Arbeitsmodell: Zusätzlich zur Arbeit im Büro kannst Du auch mobil arbeiten – im Rahmen betrieblicher, gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen.
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten
  • Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Deinen mobilen Arbeitsplatz