Komponentenentwickler:in (m/w/d) Elektrotechnik und Mechatronik

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberWEBER GmbH
Postleitzahl
OrtAschaffenburg
Bundesland
Gepostet am02.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Als Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg blicken wir auf 40 Jahre erfolgreiche Marktpräsenz in den Branchen Automotive, Nutzfahrzeuge, Maschinenbau, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie zurück. Mit rund 250 Mitarbeitenden bieten wir unseren Geschäftspartnern ein umfassendes technologisches Spektrum in drei Säulen: Engineering | Automatisierungstechnik | Prüfzentrum. Von der Hard- und Softwareentwicklung über die Produktentwicklung bis zur Automatisierungsanlage, einschließlich Elektronik-/Softwareprüfung, Umweltsimulation und After-Sales-Service. Komplett aus einer Hand.

Werden Sie Teil der WEBER GmbH und unterstützen Sie uns bei der Realisierung unserer Kundenprojekte in Aschaffenburg als

Komponentenentwickler:in (m/w/d) Elektrotechnik und Mechatronik


  • Konzeption innovativer elektrischer und elektronischer Komponenten für die Verwendung in Nutzfahrzeugen
  • Erstellung funktionaler Komponentenspezifikationen, Mitarbeit bei der Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung von Funktionen und Begleitung der Umsetzung bis zur Freigabe der Komponenten für die Serienproduktion
  • Übernahme koordinativer Tätigkeiten und Abstimmung der Anforderungen an die Komponenten mit beteiligten Abteilungen und internationalen Lieferanten
  • Berücksichtigung gesetzlicher und interner Anforderungen und Richtlinien bezüglich Funktion und Qualität sowie Anforderungen der funktionalen Sicherheit
  • Termin- und Kostenplanung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit elektrotechnischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in der Fahrzeugentwicklung (z.B. mobile Arbeitsmaschinen, Nutzfahrzeuge, Automotive)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Fahrzeugelektrik/-elektronik, besonders in den Themenfeldern Anzeigen und Bedienen (Displays, HMI) und Sensorik
  • Kenntnisse im Umgang mit Werkzeugen zur Erstellung von Komponentenanforderungsheften
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Moderne Technologien und Arbeitsmittel
  • 30 Tage Urlaub
  • Tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Berufliche Weiterentwicklung und Ausbau Ihrer Kompetenzen