Koordinator*in objektübergreifende Planung Neubau U-Bahn Betriebshof Süd (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadtwerke München
Postleitzahl
OrtMünchen
BundeslandBayern
Gepostet am11.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Jetzt bewerben Großprojekte Mobilität | Verkehrsinfrastruktur | Stadtwerke München GmbH Auf einen Blick Die Landeshauptstadt München legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und damit emissionsarme Mobilität. Im Sinne des Klimaschutzes und der Luftreinhaltung hat sie sich zum Ziel gesetzt, dass bis zum Jahr 2025 80 % der Wege durch abgasfreie Kraftfahrzeuge, den öffentlichen Personennahverkehr sowie Fuß- und Radverkehr zurückgelegt werden sollen. Das stellt die Betreiber des öffentlichen Nahverkehrs vor spannende Herausforderungen und gibt Ihnen die Chance, an zukunftweisenden Projekten mitzuwirken. Helfen Sie mit, die Stadt München nachhaltig mobiler zu machen und tragen Sie dazu bei, das ÖPNV-Netz zu optimieren, die Stadtteile Münchens besser miteinander zu vernetzen und verstopfte Hauptverkehrsstraßen zu entlasten. Leisten Sie Ihren Beitrag zur Verkehrswende und zu den Klimazielen Münchens. Kommen Sie zu uns ins Team und werden Sie ein Teil der Stabstelle Großprojekte Mobilität. Unterstützen Sie uns mit Ihrem Engagement, Know-how, Ihrer Kompetenz und Ihrer Leidenschaft bei der Realisierung großer Neubauprojekte für die beste Infrastruktur in München. Wir legen großen Wert auf Diversität und Chancengleichheit -- erfahren Sie hier mehr über unsere kulturfördernden Initiativen. Das können Sie bei uns bewegen Koordination der objektübergreifenden Planung der Objekte Hochbau, Verkehrsanlagen, Freianlagen und Ingenieurbauwerke, in enger Zusammenarbeit mit den Planungsbüros, den Teilprojektleitungen und der Gesamtprojektleitung zum U-Bahn Betriebshof Süd. Koordination, Überwachung und Steuerung der Baulogistik, Bauablaufplanung sowie des objektübergreifenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzes. Implementierung und federführende Betreuung von BIM im Projekt. Ausschreibung erforderlicher objektübergreifender Gutachter- und Planungsleistungen sowie der Betreuung relevanter Gutachterleistungen (u.a. Baugrund, Schallschutz, Verkehrstechnische Untersuchung). Mitwirken beim Abschluss von Vereinbarungen mit externen Stakeholdern. Übergeordnete Koordination der erforderlichen Genehmigungsverfahren, insbesondere des Planfeststellungsverfahrens sowie von Spartenanfragen. Damit überzeugen Sie uns Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen oder einer vergleichbaren technischen Qualifikation. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Bauleitung oder Bauüberwachung von großen Verkehrsinfrastrukturprojekten - zusätzlich ist Erfahrung im Tief,- Ingenieur- oder Hochbau wünschenswert. Analytisches Denkvermögen, Organisationsstärke und Erfahrungen bei der Lösung von baubetrieblichen sowie bautechnischen Herausforderungen. Fundierte praxisorientierte Kenntnisse und sichere Anwendung der relevanten Gesetze und Regelwerke (u.a.: BOStrab, VOB, HOAI, AHO). Selbstständige, proaktive Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstarkes und souveränes Auftreten gegenüber der am Projekt beteiligten Dritten, vor allem externen Bauoberleitungen, Bauüberwachungen, Baufirmen und Planern Begeisterung für alle Fachrichtungen des Bauwesens - vom Hochbau über Ingenieur- und Verkehrsanlagenbau bis zum Infrastrukturanlagenbau. Stark ausgeprägtes technisches und wirtschaftliches Verständnis, sowie umfassendes Verantwortungsbewusstsein im Hinblick auf die Erreichung der Projektziele Sie glauben, Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Bei uns gilt: Nicht zögern und sich trotzdem bewerben! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Das bieten wir Ihnen Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten kommunalen Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung Freifahrt im MVG-Netz (U-Bahn, Bus, Tram), auch für eigene Kinder Weitere Informationen Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Alex Indra unter Tel.: +49 89 2191-72098. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist. Akquise/Personalvermittlung für diese vakante Stelle ist nicht gewünscht. Es sind noch Fragen offen? Unser Recruiting Team hilft gerne weiter. Martina Valicek | Recruiting | Tel.: +49 89 2361-5112 Seite drucken Tätigkeitsbereich Bauwesen Einstiegsart Berufserfahrener (m/w/d) Standort München Vertragsart Vollzeit/Teilzeit, unbefristet Jetzt bewerben