Lohnbuchhalter – Steuerberatung / Gehaltsabrechnung / Sozialversicherung (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberPKF WULF WÖßNER WEIS GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsges. Steuerberatungsges.
Postleitzahl
OrtFreudenstadt
Bundesland
Gepostet am11.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Im Jahr 2011 hat Martin Wulf gemeinsam mit Ralph Setzer und Holger Wandel unser Unternehmen gegründet. Im Jahr 2012 sind die Gründer mit 30 Mitarbeitern aus einer anderen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ausgeschieden und haben am Hauptsitz in Stuttgart mit einem Umsatz von € 3,3 Mio. unsere Erfolgsgeschichte gestartet.
Innerhalb von 11 Jahren hatten wir uns durch qualitative Beratung und besonderes Engagement zu einer Unternehmensgruppe mit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von € 32 Mio. entwickelt. Neben dem Hauptsitz in Stuttgart gehören heute weitere 11 Standorte in Baden-Württemberg und 1 Standort in Bayern zu unserer Unternehmensgruppe.

Als dynamisches Unternehmen gehören wir zu den attraktivsten Arbeitgebern der Branche. Wir gehören zu den NEXT TEN der leistungsfähigsten Netzwerke in Deutschland. Zurzeit arbeiten wir mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 12 Standorten daran, dass sich unsere Mandanten auf ihre Kerntätigkeit konzentrieren können und tragen damit maßgeblich zu ihrem Erfolg bei.

Dass wir immer weiter wachsen, hat gute Gründe:

Wir haben Spaß daran, vielfältige Themenbereiche und Branchen abzudecken. Durch die vorhandene Vielfalt und abwechslungsreiche Projekte wird Langeweile nicht eintreten. Wir freuen uns auf viele spannende gemeinsame Projekte!
  • Sie entwickeln steuerliche Lösungs- und Gestaltungsansätze.
  • Sie erstellen eigenverantwortlich Lohn- und Gehaltsabrechnungen.
  • Sie beantworten und bearbeiten lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen.
  • Sie erstellen die Beitragsnachweise für die Krankenkassen sowie führen An- und Abmeldungen der Arbeitnehmer und Aushilfen durch.
  • Sie führen die Korrespondenz mit Mandanten, Behörden und Sozialversicherungsträgern.

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne auch eine entsprechende Fort- oder Weiterbildung.
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
  • Idealerweise besitzen Sie fundierte Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts.
  • Idealerweise verfügen Sie über ADDISON-Kenntnisse.
  • Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, sorgfältig und zuverlässig, verbunden mit einer hohen Eigenmotivation.

  • Herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Eigenverantwortung
  • Hervorragende Entwicklungschancen in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Voll- oder Teilzeit - Entscheiden Sie! Wiedereinsteiger in den Beruf, z.B. nach der Elternzeit sind willkommen
  • Homeoffice möglich (nach Einarbeitungszeit)
  • Spannende Tätigkeitsfelder und eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Flache Hierarchien mit einer Kommunikation auf Augenhöhe
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie ein Angebot an Fort- und Weiterbildungen
  • Benefits wie regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und Vorteile des Corporate Benefits-Programms
  • Strukturiertes Onboarding und regelmäßige Firmenevents
  • Moderne Büroausstattung sowie kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem diversen, motivierten Team
  • Möglichkeit für Sonderurlaub