Managementbeauftragter für Qualität, Energie, Sicherheit und Umwelt (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberSecAnim GmbH
Postleitzahl
OrtSelm
Bundesland
Gepostet am03.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

ÜBER UNS

SecAnim übernimmt im öffentlichen Auftrag die sichere, schnelle und hygienische Entsorgung von potenziellem Risikomaterial aus der Fleischwirtschaft sowie von gefallenen Tieren aus der Landwirtschaft. Nach strengen gesetzlichen Auflagen wird die Abholung in Spezialfahrzeugen vorgenommen, um das gesammelte Material im Anschluss in Mehle und Fette zu verarbeiten. Während die Mehle als alternativer Brennstoff genutzt werden, dienen die tierischen Fette als Ausgangsstoff für die Produktion von Biokraftstoff. Zum Schutz von Mensch und Tier arbeitet SecAnim gemeinsam mit seinem Team für eine nachhaltige Welt und ein gesundes Leben.



  • Implementierung, Betreuung und Weiterentwicklung von Managementsystemen
  • Planung, Koordination und Durchführung von internen Audits sowie Begleitung von Zertifizierungen, Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen
  • Koordination eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses durch Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse
  • Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen sowie Unterweisungen
  • Koordination, Pflege und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements und Reportings
  • Beratung der Geschäftsführung bei der Umsetzung und Erreichung unternehmensinterner Ziele im jeweiligen Geltungsbereich

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau o.Ä.
  • Erste Berufserfahrungen in den Bereichen Qualitäts-, Energie- und/oder Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit Managementsystemen (z.B. DIN EN ISO 50001:2018 und DIN EN ISO 9001:2015)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Analysefähigkeit sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und der Besitz des Führerscheins Klasse B


  • Betriebliche Altersvorsorge: Zu attraktiven Konditionen für die Rente vorsorgen.
  • Gruppen-Unfallversicherung: Unfallschutz über den gesetzlichen Rahmen hinaus.
  • JobBenefit50: Jeden Monat einen 50€-Gutschein zum Gehalt on-top bekommen.
  • Mitarbeiterrabatte: Unsere Mitarbeitenden erhalten eine Vielzahl an Vergünstigungen von namhaften Partnern aus den Bereichen Elektro, Reise, Sport und Mode.
  • Flexible/r Arbeitszeit und -ort: Unsere Mitarbeitenden können ihre Arbeitszeit durch ein Gleitzeitmodell variabel gestalten und erhalten die Möglichkeit mobil zu arbeiten.
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit.
  • Dienstwagen: Auch zur privaten Nutzung.
  • Entwicklung und Weiterbildung bei SARIA: Wir fördern unsere Mitarbeitenden in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung.
  • Dienstrad: Alle Mitarbeitenden der SARIA-Gruppe können ein Rad zu attraktiven Konditionen leasen. Das Rad kann ebenso für private Zwecke genutzt werden.
  • Inflationsausgleichsprämie: Entlastung in schwierigen Zeiten: Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden mit der Inflationsausgleichsprämie.