Meisterin Netztechnik (a*)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStromnetz Hamburg GmbH
Postleitzahl22177
OrtHamburg
BundeslandHamburg
Gepostet am02.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg.

55 Umspannwerke, 7.750 Netz- und Kundenstationen, 30.000 Kilometer Netzlänge.
Unzählige spannende Aufgaben!
Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH im Geschäftsbereich Assetmanagement als

Meisterin Netztechnik (a*) in Vollzeit, unbefristet

Das Engagement und die Leidenschaft unserer Mitarbeiter*innen machen das Hamburg, in dem wir heute leben, erst möglich. Denn ohne eine zuverlässige und sichere Stromversorgung gehen in unserer pulsierenden Metropole im wahrsten Sinne des Wortes die Lichter aus. Das ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich!


  • Analysieren von Fehlern der Fernsteuerung in Netzstationen und Kundenstationen durch Auslesen von Fehlerprotokollen und Durchführen elektrischer Messungen
  • Eigenverantwortliches Beheben der erkannten Fehler und Störungen durch Erarbeiten und Koordinieren von Lösungsmöglichkeiten einschließlich der Einweisung und Beaufsichtigung von ausführenden Fachabteilungen sowie Fremdfirmen
  • Weiterentwickeln der Prüfmethodik für die Fernwirktechnik in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Aufbauen von Prototypen für neu zuzulassende Betriebsmittel und Messgeräte in der Mittel- und Niederspannung
  • Parametrieren und Inbetriebnehmen von Messtechnik in Netzstationen (z. B. Multimessgeräte, Kurzschlussanzeiger)
  • Mitarbeiten in Projekten zur Einführung neuer Technologien in Netzstationen
  • Begutachten und Bewerten von neuen Betriebsmitteln im Rahmen der Betriebsmittelzulassung

  • Abschluss als staatlich geprüfte Technikerin (a*) oder Meisterin (a*) in der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Stationsbau für Netzbetreiber, in der Montagetechnik sowie im Bereich der Betriebsmittel/Messtechnik für den Mittel- und Niederspannungsbereich
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket, einschließlich MS Access
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement sowie Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Führerschein Klasse B

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche
  • Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen
  • Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des hvv Klimatickets