Sachbeitung – Strategischer Einkauf von Liefer- und Dienstleistungen

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberF&W - Fördern & Wohnen AöR
Postleitzahl20097
OrtHamburg
BundeslandHamburg
Gepostet am07.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Fördern & Wohnen (F&W) gibt obdach- und wohnungslosen Menschen ein Dach über dem Kopf und hilft ihnen, wieder Fuß zu fassen. Auch Geflüchtete finden hier eine Bleibe auf Zeit. Für Menschen, die es auf dem Wohnungsmarkt besonders schwer haben, schafft F&W Wohnungen. Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung wohnen bei F&W und erleben Teilhabe. F&W Fördern & Wohnen AöR ist ein Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit rund 2.000 Mitarbeiter:innen ist es an 200 Standorten für Menschen da.

Diese Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet zu besetzen.


  • Erarbeitung von Vergabestrategien unter Berücksichtigung des Vergaberechts und der Interessen der Bedarfsstellen
  • Prüfung der Leistungsverzeichnisse in vertrags- und vergaberechtlicher Hinsicht
  • Bearbeitung der Vergabeprozesse im System der e-Vergabe
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Vertragsbedingungen
  • Firmenauswahl bei beschränkten Ausschreibungen
  • Erstellung der jeweiligen Bewertungsmatrix
  • Formelle Prüfung der Angebote
  • Prüfung der Bieter:inneneignung bei öffentlichen Ausschreibungen
  • Erarbeitung von Vergabevorschlägen
  • Dokumentation von Vergabeverfahren (Vergabevermerk)
  • Auftragserstellung, Vertragserstellung
  • Vertragsdatenpflege in SAP bzw. ZVV
  • Bearbeitung von Anträgen zur Abweichung von der vorgesehenen Vergabeart
  • Eigenständige Vertragsüberwachung und Bearbeitung von Vertragsstörungen

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem betriebswirtschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Bereich oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufm. Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in Strukturen der öffentlichen Verwaltung
  • Erfahrung in der Planung und in der Durchführung von Projekten
  • Umfassende Kenntnis der einschlägigen Gesetze und Verordnungen
  • Berufserfahrung, insbesondere im Bereich Ausschreibung / Vergabe sind wünschenswert
  • Erfahrung in der Bearbeitung von Vertragsstörungen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office – Programmen
  • Grundkenntnisse in SAP
  • Fundierte Kenntnisse der e-Vergabe
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Flexibilität und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Selbstständiges, eindeutiges und verbindliches Entscheiden und Handeln
  • Teamfähigkeit

  • Sinnstiftende Aufgaben im sozialpolitischen Kontext
  • Krisensicherer Job und eine langfristige Perspektive
  • Mitarbeiter:innengespräche und regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe
  • Vielfältige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Zuschuss zum hvv Deutschlandticket
  • 30 Urlaubstage
  • Mitarbeiter:innenangebote für ausgewählte Fitnessstudios
  • Möglichkeit des Fahrrad-Leasings
  • Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – EG 11
F&W ist ein diverses Unternehmen, das Vielfalt schätzt. Daher begrüßt F&W Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten, von People of Colour sowie von Bewerber:innen mit Fluchthintergrund oder familiärer Migrationsgeschichte.

Bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung werden schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber:innen ebenso bevorzugt berücksichtigt wie Männer, da diese im ausgeschriebenen Bereich unterrepräsentiert sind.