Servicefallbearbeiter*in im Bereich Industrie / Logistik

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberVITRONIC
Postleitzahl
OrtWiesbaden
Bundesland
Gepostet am03.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Vom Pionier zum Technologie­führer der Bild­verarbeitung: Mit Hightech und einem leiden­schaft­lichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maß­stäbe für morgen. Trotz unge­broche­nen Wachs­tums haben wir uns eine wert­schätzend partner­schaftliche Unter­nehmens­kultur bewahrt. Heraus­for­dernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familien­gefühl, indi­viduelle Ent­wick­lungs­wege – bei 900 Mitarbeiter*innen am Standort Wiesbaden und weiteren 500 welt­weit haben wir viel zu bieten.

Unterstütze unser Team in Wiesbaden als

Servicefallbearbeiter*in im Bereich Industrie / Logistik

  • Wiesbaden
  • Berufserfahrene
  • Vollzeit
  • Festanstellung – unbefristet
Im Team oder allein mit Team­unterstützung löst Du selbst­ständig und eigen­verantwortlich Aufgaben im Bereich Service am Standort Wiesbaden. Du unterstützt unsere inter­nationalen und nationalen Kunden durch die Bearbeitung von Service­fällen im Bereich Hard- und Software im Bereich Logistik- und Industrie­automation. Du bist Ansprech­partner*in für alle kauf­männischen Belange am Stand­ort und organisierst die notwendigen Aufgaben zur Erledigung des Service­geschäfts.


  • Du bist zuständig für die Bearbeitung, Abwicklung und Verfolgung der auftretenden Service­fälle mit Schwer­punkt Reparatur­service
  • Du erstellst Kosten­vor­anschläge und bereitest Rechnungen vor
  • Du dokumentierst alle service­relevanten Daten (z. B. für die System­reparatur) und stellst diese auftrags­bezogen bereit
  • Du stellst ebenfalls Kunden­systeme und Komponenten für den Versand und die persönliche Abholung bereit
  • Weiterhin unterstützt Du die Anwendung und Weiter­entwicklung von firmen­internen Dokumen­tations­strukturen

Für diese Position suchen wir eine*n Kolleg*in mit einem kaufmännischen Hintergrund und einer Affinität für technische Frage­stellungen. Wichtig ist uns außerdem eine Service­orientierung und Freude an der Kommunikation mit internen Schnitt­stellen sowie Kunden.

CHECKLISTE

  • Du bringst eine abgeschlossene technische oder kauf­männische Berufs­ausbildung mit – idealer­weise kommst Du von Ausbildungs­wegen aus dem kauf­männischen Bereich und bringst eine hohe technische Affinität mit
  • Deine selbst­ständige und eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie Deine hohe Kunden- und Dienst­leistungs­orientierung zeichnen Dich aus
  • In dieser Position setzen wir gute bis sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift voraus
  • Du bist geübt im Umgang mit ERP-Anwendungen wie z. B. Microsoft Dynamics AX, SAP etc. und konntest bereits Erfahrungen in der Auftrags­abwicklung sammeln

  • Ein hohes Maß an Freiheit und Eigen­initiative und ein heraus­forderndes, inter­disziplinäres Aufgaben­gebiet im Hightech-Umfeld
  • Eine in der Branche und Unter­nehmens­größe einzig­artige Unternehmens­kultur mit flachen Unternehmens­strukturen, „Open Door“-Politik und angenehmer Du-Kultur
  • Einen unbefristeten Arbeits­vertrag mit 30 Urlaubs­tagen, flexiblen Arbeits­zeiten (Gleitzeit) und der Möglich­keit zum mobilen Arbeiten
  • Bezuschussung von Deutschland­ticket, JobRad und EGYM Wellpass
  • Zielgerichtete Weiter­bildungs­maßnahmen, auch über den Teller­rand der eigenen Aufgabe hinaus