Software Portfolio Manager*in (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadtwerke München GmbH
Postleitzahl
OrtMünchen
Bundesland
Gepostet am22.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Wir, die Stadtwerke München, sind einer der größten regionalen Arbeitgeber und unsere Mission ist es, München rund um die Uhr am Laufen zu halten. Unsere Vision dahinter: München zu einem leuchtenden Beispiel einer vernetzten, nachhaltigen und vor allem lebenswerten Stadt zu machen.

Der Bereich Informationstechnologie ist der zentrale IT-Dienstleister der SWM. Hier realisieren wir gemeinsam mit unseren Fachbereichen moderne „state-of-the-art“ IT-Lösungen. Wir investieren aktuell stark in die IT-Innovation und stellen uns flexibel und zukunftsfähig auf.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen engagierten Software-Portfoliomanager (m/w/d), der mit Expertise und Weitblick das Management unseres Softwareportfolios übernimmt. Wir bieten eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung.

In diesem Team sind wir per du - fühl dich also frei, uns in deiner Bewerbung ebenfalls auf diese Weise anzusprechen!

Du kannst uns gerne mitteilen, mit welcher Wochenarbeitszeit du dir vorstellen kannst, bei uns zu arbeiten. Die Mindeststundenanzahl für die Position beträgt 30 pro Woche.

Software Portfolio Manager*in (m/w/d)
IT-Infrastruktur und Cloud | Informationstechnologie | SWM Services GmbH


  • Ganzheitliches Management des Softwareportfolios im Hinblick auf Lizenzen, Kosten, Compliance und Effizienz
  • Enge Abstimmung mit Fachabteilungen zur Bedarfsplanung und Sicherstellung des Betriebs der IT-Anwendungen
  • Identifizieren von Software mit ähnlichem / redundantem Funktionsumfang, sowie Reduktion des Portfolioumfangs
  • Überwachung von Budgets und Entwicklung von Maßnahmen zur Kostenreduzierung
  • Durchführung von Marktanalysen und Ermittlung technologischer Trends zur Weiterentwicklung des Softwareportfolios

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Ausgeprägtes Verständnis für Softwarelizenzmanagement und Erfahrung im Umgang mit großen Softwareportfolien
  • Analytische Fähigkeiten und hohe Kompetenz in der Prozessoptimierung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Du glaubst, du erfüllst nicht alle Anforderungen? Bei uns gilt: Nicht zögern und sich trotzdem bewerben! Wir freuen uns, dich kennenzulernen.


  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche
  • Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung)
  • IsarCard-Jobticket
  • MVG Rad (30 Freiminuten),  Mitarbeiterrad (attraktive Rahmenbedingungen)
  • Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben