Teamleiter (m/w/d) Energiesystem im Strategischen Asset Management

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberTransnetBW GmbH
Postleitzahl
OrtStuttgart
Bundesland
Gepostet am03.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.

Die TransnetBW entwickelt das Übertragungs­netz der Zukunft für Baden-Württemberg in Deutschland und Europa. Im Asset Management agiert der Fachbereich Strategisches Asset Management als Kompetenz­zentrum für alle Fragen rund um die Energie­system­modellierung, die Strommarkt­simulation, die Entwicklung von Energie­markt­szenarienen und die Ziel­netz­entwicklung für Deutschland und Europa.

Referenznummer: 23452_1


  • Sie übernehmen die Leitung des Teams Energie­system nach den Führungs­grundsätzen der TransnetBW
  • Sie verantworten mit Ihrem Team die Modellierung und die Analysen des europäischen Energie­systems mithilfe des Energie­system­modells der TransnetBW unter Berück­sichtigung europäischer, nationaler und regionaler Rahmen­bedingungen, darunter auch energie­politische Entwicklungen
  • Sie sorgen mit Ihrem Team maßgeblich für die Weiter­entwicklung der Werkzeuge und Modellierungs­methoden im Themen­feld der Energie­system­modellierung
  • Sie verantworten die operative Durchführung von Energie­system­analysen und die dazu erforderlichen Modell­rechnungen
  • Sie vertreten die Interessen der TransnetBW in nationalen und europäischen Gremien

  • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik / Energietechnik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einen vergleich­baren Studiengang abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Strommarktmodellen / Energie­marktmodellen
  • Sie sind in der Lage, techno-ökonomische Bewertungen von Energietechnologien vorzunehmen
  • Sie können Erfahrung in der Leitung von Projektteams oder der Personalführung vorweisen
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Mit der Energiewende arbeiten Sie am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Bike-Leasing. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten und Möglichkeiten für Home­office bzw. mobilen Arbeiten halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.

Alle Arbeitgeberleistungen finden Sie auf unserer Karriereseite.