CMS Beauftragter (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberWürth MODYF GmbH & Co. KG
Postleitzahl74653
OrtKünzelsau
BundeslandBaden-Württemberg
Gepostet am02.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die Würth MODYF GmbH & CO. KG als Spezialist für Sicherheitsschuhe und Arbeitsbekleidung mit Sitz in Künzelsau gehört zur weltweit agierenden Würth Gruppe. Die gesamte Würth MODYF Gruppe ist in 7 Ländern tätig und beschäftigt insgesamt über 450 Mitarbeitende.


  • Aufbau und Umsetzung eines CMS für die Früherkennung und Absicherung innerhalb der Würth MODYF Gruppe, sowie Optimierung der bestehenden Prozesse im Rahmen des Chemikalien- und Qualitätsmanagements
  • Enge internationale Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produkt, Einkauf und Nachhaltigkeit sowie unseren weltweiten Lieferanten
  • Bindeglied zwischen den externen Prüfinstituten, Behörden wie z.B. der ECHA sowie EU-Verbänden
  • Ausarbeitungen von Schulungen, Statements und strategischen Handlungsempfehlungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Textiltechnik, Chemieingenieur, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Textilchemie oder des Chemikalienmanagements für textile Erzeugnisse wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich der chemischen Produktsicherheit sowie Austausch und Umgang mit Behörden und Verbänden auf EU-Ebene
  • Gute Kenntnisse des Gefahrenstoffs- und Chemikalienrechts sowie im Umgang mit einschlägigen Rechtsvorschriften (REACH, CLP etc.)
  • Kenntnisse in SAP S/4-HANA sowie mit Datenbanken wie u.a. IUCLID, SCIP oder RAPEX sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenzen sowie eigenständige, strukturierte und kollaborative Arbeitsweise

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Du-Kultur im gesamten Unternehmen
  • Kontinuierliche Entwicklungschancen durch unsere Feedback-Kultur und flache Hierarchien
  • Vielseitige Gesundheits- und Kulturangebote im Würth Konzern
  • Wir-Gefühl gegenüber Kollegen und Geschäftspartnern
  • Tiefe Einblicke ins Unternehmensgeschehen und vielseitige Projekte
  • Große Flexibilität im Arbeitsalltag durch Mobile Office, flexible Arbeitszeiten, u.v.m.
  • Faire Vergütung und Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Wir schenken unseren Mitarbeitenden einen halben Tag Urlaub am Geburtstag