Controller (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberKION Battery Systems GmbH
Postleitzahl63791
OrtKarlstein am Main
BundeslandBayern
Gepostet am18.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die KION Battery Systems GmbH (KBS) ist ein Joint Venture der KION GROUP AG und der BMZ Holding GmbH und fertigt am Standort Kahl am Main seit 2020 leistungsstarke 48- und 80-Volt-Batteriesysteme mit Lithium-Ionen-Technologie für die E-Stapler der KION Tochterunternehmen STILL und Linde Material Handling. Seit 2022 ist der Standort um eine zweite Produktionsstraße erweitert, an der 24-Volt-Batterien für den Einsatz in elektrifizierten Lagertechnikgeräten hergestellt werden.

Aufgrund unseres Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Controller (m/w/d)


  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Business Plänen sowie Mitwirkung bei der Festlegung von Zielkosten im Rahmen der Produktentwicklung
  • Mitwirkung bei der Planung von CAPEX Investitionsprojekten und Nachhalten des jeweiligen Projektfortschritts
  • Analyse der Kosten entlang der Produktionsprozesskette und Ermitteln der Ursachen von Abweichungen mit entsprechenden Handlungsempfehlungen
  • Analyse von Preisgestaltungen sowie Prüfung von Absatz Prognosen im Hinblick auf Budget-Planungsannahmen mit entsprechenden Handlungsempfehlungen
  • Durchführen von Ergebnisanalysen und Erstellung von Management Reportings auf Gesellschaftsebene sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Mitarbeit bei Projekten im Bereich Controlling/ Finance sowie Mitwirkung bei und Ausrollen von Prozessverbesserungen
  • Weiterentwicklung und Einführung neuer Controlling Instrumente und Unterstützung bei der Einführung von BI-Tools
  • Ansprechpartner für finanz- und betriebswirtschaftliche Fragestellungen

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Wirtschaftsingenieurstudium (TH/FH)
  • Berufliche Erfahrung in vergleichbaren Aufgabenfeldern in der Industrie
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-, Reporting-, Analyse- und Planungstools (z.B. MS Dynamics, Power-BI)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen, IT-Affinität und Teamfähigkeit

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Flache Hierarchien, familiärer Umgang und "Du-Kultur"
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit / Homeoffice)
  • Zuschuss zur bAV / VWL
  • Kostenfreie Lademöglichkeiten (E-Ladesäulen)
  • Bike-Leasing und Mitarbeiter-PC-Programm