Projektleiter (w/m/d) Schiene // Public Transport

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDrees & Sommer SE
Postleitzahl
OrtFrankfurt am Main
Bundesland
Gepostet am11.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 5.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 59 internationalen Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE"Straßen, Brücken, Bahnhöfe, Flughäfen, Seilbahnen – Infrastruktur verbindet Menschen. Sie sorgt dafür, dass alle schnell und zuverlässig an ihr Ziel gelangen. Wir von Drees & Sommer unterstützen unsere Kund:innen dabei die Herausforderungen der Urbanisierung zu meistern sowie die Ziele im Bereich der Nachhaltigkeit und Qualität zu erreichen. Dabei setzen wir innovative Lösungen wie BIM und LCM ein.
Sie haben Lust diese spannenden Entwicklungen voranzutreiben? Dann kommen Sie zu uns als Projektleiter:in für die Leitung mittlerer bis großer Infrastrukturprojekte sowie Multiprojektmanagement im Bereich Schiene. Werden Sie Teil unseres Expertenteams! Wir suchen Sie am Standort Frankfurt/Main .
Ihre Aufgaben im Einzelnen
  • Projektsteuerung von schienengebundenen Infrastrukturmaßnahmen in allen Projektstufen und Handlungsbereichen der AHO hinsichtlich Termine, Kosten und Qualität
  • Verantworten des Projekts gegenüber dem Kunden vollumfänglich im Sinne des vereinbarten Leistungsbildes
  • Koordinieren der Projektbeteiligten aus den Bereichen Planung, Bauüberwachung, Einkauf, Recht und der Kommunikation
  • Beratung unseres Kunden hinsichtlich organisatorischer und technischer Fragestellungen bei der Projektabwicklung besonders hinsichtlich der Inbetriebnahme und Besonderheiten von betrieblichen und organisatorischen Fragestellungen im Rahmen eines ÖPNV-Projektes.
  • Übernahme von Aufgaben der internen Projektleitung und fachliche Führung des Projektteams
  • Mitarbeit bei der Akquise, Erstellen und Verhandeln von Angeboten
  • Koordination und Steuerung der vom Kunden bereits bestellten Betriebsleiter EBO und BOStrab

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Infrastrukturmanagement oder Vergleichbares
  • Mindestens 7 Jahre Erfahrung im Projektmanagement komplexer Verkehrsanlagen mit Schwerpunkt Schiene oder vergleichbare Erfahrung in der Eisenbahninfrastruktur, bevorzugt aus einem Nahverkehrsunternehmen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Betriebsleiter:in BOStrab wünschenswert, aber kein Muss
  • Erfahrung in der Termin- und Kostensteuerung und Durchführung von Planfeststellungsverfahren in der Planungs- und Realisierungsphase von Bauprojekten von Betriebsanlagen von Nahverkehrsunternehmen.
  • Vertiefte Kenntnisse der EBO, des AEG, der BOStrab, HOAI, AHO und VOB sowie in MS-Project und MS-Office
  • Lösungsorientiertes, kundenorientiertes Handeln, sehr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen in einem Nahverkehrsunternehmen als Projektleiter:in vom Bau von Betriebsanlagen nach BOStrab

  • Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Mobiles Arbeiten, flexible und familienfreundliche Teilzeitmodelle und Kinderbetreuungszuschuss
  • Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss
  • Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze
  • Zugang zum Corporate-Benefits-Portal mit Rabatten für Reisen, Shopping, Kultur- und Sportevents
  • Mitarbeiterempfehlungs-Programm mit attraktiver Prämienregelung, Networking-Events, Teamworkshops
Für einen offenen Austausch steht Ihnen Cornelia Mühlegger gerne zur Verfügung!
Telefon: +49 711 1317-1890